turftidenewfoundlands.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ehrlicher Dieb in Schwierigkeiten

Liam Neeson, der "Honest Thief": Neuer Actionthriller am Start (Update)

Liam Neeson, der "Honest Thief": Neuer Actionthriller am Start (Update)
1 Kommentar - So, 04.11.2018 von R. Lukas
Wie war das noch mal, wollte Liam Neeson nicht zeitnah mit den Actionthrillern aufhören? Davon kann gar keine Rede sein, denn "Honest Thief" vom "Ozark"-Schöpfer wird schon wieder einer.

Update vom 04.11.2018: Anthony Ramos (A Star Is Born), der auch für Godzilla 2 - King of the Monsters und die Filmadaption von Lin-Manuel Mirandas Musical-Hit In the Heights gecastet wurde, spielt in Honest Thief einen anderen korrupten FBI-Agenten - neben Jai Courtney als seinem älteren, erfahreneren Partner. Ab morgen soll gedreht werden.

++++

Update vom 30.10.2018: Nur Actionthriller dreht Liam Neeson dann auch nicht. Die Komödie Made in Italy wird wohl sein übernächstes Projekt, noch vor Charlie Johnson in the Flames und anderen. Schauspieler James D’Arcy, der auch das Drehbuch verfasst hat, gibt damit sein Regiedebüt und will im April 2019 starten. Es geht um einen unkonventionellen Londoner Künstler (Neeson), der mit seinem entfremdeten Sohn (Micheál Richardson, Hard Powder) nach Italien zurückkehrt, um das Haus, das er von seiner verstorbenen Ehefrau geerbt hat, zu verkaufen.

++++

Von Liam Neeson werden wir in nächster Zeit eine ganze Menge sehen, dieses Jahr noch in The Ballad of Buster Scruggs und Widows - Tödliche Witwen, Anfang 2019 dann in Hard Powder oder Cold Pursuit, wie der Actionthriller in den USA getauft wurde. Und bei den Men in Black mischt er ja ebenfalls mit.

Nun fügt Neeson seiner langen Liste an Actionthrillern noch einen weiteren hinzu. Kommenden Monat steht er in Boston für Honest Thief vor der Kamera und mit ihm Kate Walsh (Tote Mädchen lügen nicht). Jai Courtney, Jeffrey Donovan und Jeffrey Wright sollen auch im Gespräch sein, während sich Mark Williams, seines Zeichens Miterfinder der Netflix-Serie Ozark, als Regisseur betätigt.

Berufsbankräuber Tom Carter (Neeson) findet in Annie (Walsh), die am Empfang einer Lagereinrichtung arbeitet, in der er gestohlene Beute im Wert von 7 Mio. $ versteckt hat, die Liebe seines Lebens. Die beiden verlieben sich Hals über Kopf ineinander, und Tom fasst den Vorsatz, reinen Tisch zu machen, indem er sich freiwillig stellt. Doch als der Fall einem korrupten FBI-Agenten (Courtney) übergeben wird, wird alles sehr viel gefährlicher und schwieriger.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Thriller, #Action
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
16.10.2018 00:30 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.197 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Geldsorgen hat der gute Mann ja nicht, deshalb schließ ich daraus das er einfach ohne Action-Thriller nicht mehr sein kann! laughing

Die beiden verlieben sich Hals über Kopf ineinander, und Tom fasst den Vorsatz, reinen Tisch zu machen, indem er sich freiwillig stellt.

Die Story klingt aber mal total daneben! Das "sich freiwillig stellen" passt da mal gar nicht ins Bild! Wäre es nicht besser, das genau

Doch als der Fall einem korrupten FBI-Agenten (Courtney?) übergeben wird, wird alles sehr viel gefährlicher und schwieriger.

das Ganze eskalieren lässt? So ganz ohne seine neue Liebe freiwillig beerdigen zu wollen?

All Hail To Skynet!

Forum Neues Thema