turftidenewfoundlands.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"The Equalizer"-Regisseur reinkarniert

"Infinite": Antoine Fuqua versucht sich mal an Fantasy-Action

"Infinite": Antoine Fuqua versucht sich mal an Fantasy-Action
0 Kommentare - Mo, 05.11.2018 von R. Lukas
Raus aus der Komfortzone, heißt es für Antoine Fuqua. "Infinite" erzählt eine Geschichte, die sehr viel übernatürlicher und auch epischer anmutet als alles, was er bislang an Filmen gedreht hat.

The Equalizer 2 war sowohl für ihn als auch für Denzel Washington Neuland, nämlich das erste Sequel ihrer beider Karrieren. Nun probiert sich Regisseur Antoine Fuqua mit Infinite weiter aus. Es geht weg von den realistischen Crime-Thrillern, die ihn bisher ausgezeichnet haben, und hin zur Fantasy. Denn dieser Actionthriller für Paramount Pictures, geschrieben von Ian Shorr (Splinter) und produziert von Transformers-Maestro Lorenzo di Bonaventura, ist kein normaler.

Infinite handelt von einer Gruppe nahezu unsterblicher Männer und Frauen, die im Laufe der Jahrhunderte wiedergeboren werden und als die "Infinite" bekannt sind. Um ein böses Superhirn zu besiegen, das Pläne zur Zerstörung des Planeten schmiedet, muss sich die Gruppe widerwillig auf einen einzelnen, schizophrenen Mann verlassen. Der wird lernen müssen, dass seine lebhaften Träume in Wahrheit Erinnerungen aus früheren Leben sind, wenn er gegen den Schurken bestehen will.

Erfahre mehr: #Fantasy, #Action, #Thriller
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?