turftidenewfoundlands.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Watchmen

News Details Reviews Trailer Galerie
Der nächste HBO-Hit?

Damon Lindelofs "Watchmen"-Serie hat grünes Licht

Damon Lindelofs "Watchmen"-Serie hat grünes Licht
3 Kommentare - Mo, 20.08.2018 von Moviejones
Der Pilotfilm hatte Erfolg, denn die "Watchmen"-Serienadaption von Damon Lindelof hat bei HBO grünes Licht bekommen.
Damon Lindelofs "Watchmen"-Serie hat grünes Licht

Watchmen bekommt tatsächlich seine eigene Serie bei HBO. Inzwischen steht fest, dass die von Damon Lindelof erdachte Idee über den Pilotfilm hinauswachsen und kommendes Jahr veröffentlicht wird.

Natürlich basiert die Serie auf dem bekannten Comic von DC Comics, jedoch wird sie keine stringente Nacherzählung der Graphic Novel von Alan Moore. Im Jahr 2009 kam Zack Snyders Version Watchmen - Die Wächter in die Kinos und gehört zu einer der besten Comicverfilmungen, doch ein frischer Blick auf die Charaktere tut gut - also ganz passend genau zehn Jahre nach Kinostart.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Einige der bereits gecasteten Darsteller sind u.a. Regina King (The Leftovers), Jeremy Irons, Don Johnson, Tim Blake Nelson (Fantastic Four) und Louis Gossett Jr.. Man spürt HBOs exzessive Strategie, denn sobald Game of Thrones nach der folgenden Staffel wegfallen wird, muss das zu erwartende monströse Serienloch verhindert werden. Watchmen, J.J. Abrams Demimonde, Jordan Peeles und Misha Greens Lovecraft Country oder Joss Whedons The Nevers sind nur einige der geplanten und spannend klingenden Serien, die diese Leere füllen sollen.

Lindelof hat die Alan Moore-Comics bereits als Kind in den 1980er Jahren und zudem mehrfach gelesen, und ist erklärter Fan. Dessen eigene Arbeit wurde stark von den Comics beeinflusst, z.B. in Bezug auf Elemente wie Flashbacks, das nicht-lineare Storytelling und mit Tiefgang angelegte Charaktere mit Macken und Kanten. In einem offenen Brief wandte er sich an die Fans und erklärte seine Entscheidung. All jenen, die nicht mit seinem Engagement zufrieden sind, sagt er sorry, aber er hätte viel zu großen Respekt vor der Leistung und Fantasie Moores, dem er zudem auch einen persönlichen Brief schrieb.

Warten wir ab, wie die Serie beim kritischen Publikum aufgenommen wird. Die Erwartungen der Fans sind hoch, erst recht bei einer HBO-Serie, da man hier besonders hohe Qualität erwartet.

Erfahre mehr: #Comics
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
20.08.2018 14:55 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 88 | Reviews: 0 | Hüte: 7

"... sorry, aber er hätte viel zu großen Respekt vor der Leistung und Fantasie Moores..."

Genau deshalb sollte er es lassen!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
20.08.2018 13:12 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.182 | Reviews: 30 | Hüte: 184

Hmm hmm, mittlerweile geniesst er ja einen richtrig guten Ruf und nach Leftovers auch einen guten Draht zu HBO, aber ich bringe mit Lindeloff die verkorkste Auflösung von Lost, das gar nicht zum übrigen Film passende Finale von World War Z und seine seltsame Skriptdoktortätigkeit bei Alien Prometheus in Verbindung. Übrigens sind diese drei Projekte auch der Grund, warum ich mir Leftovers nach wie vor nicht angeschaut habe, und es bisher auch nicht vorhabe, trotz überragender Kritiken. Daher bleibe ich vorsichtig optimistisch skeptisch und hoffe, dass er aus seinen Fehlern gelernt hat?

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
20.08.2018 09:41 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.555 | Reviews: 1 | Hüte: 254

Ist das beste, was er nur machen kann. Sollte er sich jedoch mit Snyder Version messen wollen ? Dann gibts endlosen v zwischen Snyder Fans und das was er vor hat. Langsam werde ich echt neugierig darüber xD

Forum Neues Thema